Die Digitalisierung der Warenwirtschaft mit TeDaLoS

12.11.2019 17:47

Die Logistik eines Unternehmens ist ein entscheidender Faktor in der erfolgreichen Steuerung der Wertschöpfungskette. Das Ziel eines jeden Betriebes ist es in diesem Bereich ein intelligentes System zu entwickeln, um die optimale Versorgung der Kunden zu gewährleisten. Manuelle, wie analoge Bewirtschaftungsmethoden stoßen jedoch an ihre Grenzen. Das System TeDaLoS ebnet neue Wege und leitet die Industrie 4.0 ein, um den Herausforderungen der Zukunft entgegenzuwirken. 

Was ist TeDaLoS?

TedaLoS ist die digitale Lösung für eine lückenlose Bestandsüberwachung, automatisierte Warenwirtschaft und optimierte Materialströme für industrielle Unternehmen. All das wird geschaffen durch die Implementierung des Internet der Dinge in die Informations- und Materialflüsse der Betriebe. Hierbei werden Daten aus der realen Welt erfasst und digital verarbeitet. Eine ausgereifte Sensorik in unterschiedlichen Bauformen erfasst die exakte Inhaltsmenge, den aktuellen Zustand und den Ort der verschiedensten Waren. Diese Daten werden mithilfe der Cloud verarbeitet und visuell und in Echtzeit auf mobilen Endgeräten dargestellt. Die Chancen des TeDaLoS-Systems sind weitreichend. Der digitalisierte Warenbestand und die Protokollierung der Qualität führen zu besserer Verfügbarkeit. Die genaue Lokalisierung der Güter verhindert lange Suchzeiten und steigert somit die Produktivität. Das System verbessert auch die Planbarkeit der eigenen Produktion und Logistik. Die digitale Überwachung ermöglicht auch den optimalen Bestand von Waren und Gütern mithilfe von automatischen Nachbestellungen zu sichern. Das Resultat ist eine verbesserte Materialverfügbarkeit trotz Kostensenkung.

Die Performance überzeugt

Zusammengefasst ist TeDaLoS eine autonome Sensorlösungen, die für Anwendungen in der Materialfluss- und Bestandsüberwachung optimiert sind und als One-Stop-Lösung vom Sensor bis ins führende System bereitgestellt werden können. Namhafte Unternehmen von der Automobilbranche, über Maschinenbau bis hin zu Lebensmittelindustrie und Großhandel setzen bereits TeDaLoS Systeme ein.

Gelebte Innovationskompetenz

In Partnerschaft mit der IMG werden gemeinsam durch Einsatz innovativer Konzepte und Lösungen große Verbesserungssprünge mit geringem Ressourceneinsatz erzielt, die Unternehmen intern und auch extern zu den eigenen Kunden effizienter werden lassen und in Wettbewerbsvorteilen resultieren. Durch die Innovationskompetenz von IMG können Unternehmen eine fundierte Entscheidung über Veränderungen und Verbesserungen der eigenen Prozesse und Produkte treffen. 

Bei Interesse und Rückfragen zum TeDaLoS steht Ihnen das IMG-Team gerne zur Verfügung:

IMG Innovation Management Group GmbH
Ansprechpartner:
Dr. Manfred Peritsch
Mobil: +43 676 4923 596
E-Mail: m.peritsch@innovationsmanagement.at